Christine RadeloffSenior Associate

Christine Radeloff ist auf das öffentliche Wirtschaftsrecht spezialisiert. Sie berät private und öffentliche Unternehmen sowie Kommunen im nationalen und europäischen Kontext zu vergabe-, beihilfe- und zuwendungsrechtlichen Fragen. In diesen Bereichen gestaltet Frau Radeloff auch Verträge und begleitet deren Umsetzung.

Schwerpunkt ihrer Tätigkeit sind Vergabeverfahren sowie öffentliche Ausschreibungen von Dienstleistungs- und Bauaufträgen. Hier vertritt sie ihre Mandanten in Nachprüfungsverfahren vor den Vergabenachprüfungsinstanzen sowie in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren. Frau Radeloff unterstützt ihre Mandanten zudem bei der Vergabe von Bauplanungsleistungen.

Mandanten schätzen ihr ergebnisorientiertes Denken und Handeln, welche stets den Fokus auf das Wesentliche erkennen lassen.

+49 221 4207-251
c.radeloff@koehler-klett.de

Curriculum Vitae

  • Geboren in Rostock
  • Studium der Rechtswissenschaften in Greifswald und Köln
  • Laufende Promotion zum Thema wettbewerbswidrige Absprachen im Vergabeverfahren
  • Von 2008 bis 2011 Rechtsanwältin in einer auf das Vergabe- und private Baurecht spezialisierten Kanzlei in Bonn mit dem Schwerpunkt Vergaberecht
  • Eintritt in die Kanzlei 2011
  • Mitglied des forum vergabe e.V.
  • Schwerpunkte der anwaltlichen Tätigkeit: Vergabe-, Zuwendungs- und EU-Beihilferecht

Publikationen

  • 2014
    Beschaffungswesen – Praxisbezogene Probleme bei der Beschaffung von Laborbedarfsmitteln und -dienstleistungen

    in: Magazin für Labortechnik & Life Sciences (LABO), 04/2014, S. 56 ff.zusammen mit Dr. D. R. Lück

  • 2013
    Ausschreibung und Vergabe

    in: Kurth/Oexle (Hrsg.), Handbuch der Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft, 2013, S. 449 – 472 zusammen mit Dr. D. R. Lück

    OLG Düsseldorf – Fehlerhaft geforderte Eignungsnachweise dürfen nicht berücksichtigt werden!

    in: Immobilien- & Baurecht (IBR) 2013, S. 103

  • 2012
    Vergaberechtswidrig? Beschaffung von Laborgeräten

    in: Magazin für Labortechnik & Life Sciences (LABO), Ausgabe 01-02/2012, S. 12 – 14 zusammen mit Dr. D. R. Lück

    VK Hessen – Angebot von Biertergemeinschaft: Anforderungen an rechtsverbindliche Unterschrift?

    in: Immobilien- & Baurecht (IBR) 2012, S. 1139