Prof. Dr. Rüdiger BreuerCounsel

Professor Dr. Rüdiger Breuer berät und vertritt Mandanten aus dem privaten und dem öffentlichen Bereich im öffentlichen Umweltrecht, vorwiegend im Wasser- und Abfallrecht, sowie im Bau- und Fachplanungsrecht.

Nach seiner 30jährigen Tätigkeit als Universitätsprofessor für Staats- und Verwaltungsrecht an den Universitäten in Bielefeld, Trier und Bonn setzt er seine berufliche Erfahrung seit 2006 in der anwaltlichen Praxis ein.

Neben der gerichtlichen und außergerichtlichen Anwaltstätigkeit kommentiert er in wissenschaftlichen Publikationen vor allem das Wasser- und das Bauplanungsrecht.

+49 221 4207-291
r.breuer@koehler-klett.de

Curriculum Vitae

  • Geboren in Erkelenz
  • Studium der Rechtswissenschaften in Marburg/L., Freiburg i.Br. und Bonn
  • Promotion mit einer Arbeit zum öffentlichen Planungsrecht
  • 1970 bis 1971 Rechtsanwalt in Bonn
  • 1971 bis 1975 Wissenschaftlicher Assistent im Institut für öffentliches Recht der Universität Bonn
    Habilitation im öffentlichen Recht an der Universität Bonn mit einer Arbeit zum Städtebau- und Eigentumsrecht
  • 1976 bis 1979 Wissenschaftlicher Rat und Professor an der Universität Bielefeld
  • 1979 bis 1994 Universitätsprofessor an der Universität Trier, dort Mitdirektor des Instituts für Umwelt- und Technikrecht
  • 1994 bis 2006 Universitätsprofessor an der Universität Bonn, dort zugleich Direktor des Instituts für das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft
  • Eintritt als Rechtsanwalt in die Kanzlei 2006
  • Mitherausgeber des Archivs des öffentlichen Rechts (AöR) und der Neuen Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ)
  • Mitglied der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer, der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. und der Gesellschaft für Rechtsvergleichung, Fachgruppe Öffentliches Recht
  • Schwerpunkte der anwaltlichen Tätigkeit: Recht der Wasserwirtschaft, Abfallrecht, Bau- und Fachplanungsrecht

Publikationen

  • 2017
    Das rechtsstaatliche Koppelungsverbot

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht 2017, S. 112 – 118

    Boden -Rechtliche Betrachtung

    in: Staatslexikon der Görres-Gesellschaft, 1. Band, 8. Auflage 2017, Spalten 768 – 774

    Entschädigung bei räumlichen Umplanungen

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht2017, S. 657 – 664

  • 2016
    Immissionsschutzrechtliche Vorsorge und Stand der Technik

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2016, S. 822 – 826

  • 2015
    Kommentierung der §§ 18, 39-44, 45, 85-122, 190 des Baugesetzbuches

    in: Schrödter (Hrsg.), Baugesetzbuch, 8. Auflage, Baden-Baden 2015

  • 2014
    Abwasserabgabe für die Einleitung von verschmutztem Niederschlagswasser über eine nichtöffentliche Kanalisation

    in: Zeitschrift für Deutsches und Europäisches Wasser-, Abwasser- und Bodenschutzrecht (W+B) 2014, S. 121 ff. zusammen mit Dr. A. Oexle

  • 2013
    Beruf

    in: H. Kube/R. Mellinghoff/G. Morgenthaler/U. Palm/T. Puhl/C. Seiler (Hrsg.), Leitgedanken des Rechts, Festschrift für Paul Kirchhof zum 70. Geburtstag, Band I, Heidelberg 2013, S. 591 – 600

    Überlegungen zum Baurecht auf Zeit

    in: W. Durner/F.-J. Peine/F. Shirvani (Hrsg.), Freiheit und Sicherheit in Deutschland und Europa, Festschrift für Hans-Jürgen Papier zum 70. Geburtstag, Berlin 2013, S. 481 – 491

    Entwicklungen des Rechtsschutzes im Umweltrecht

    in: C. Franzius/S. Lejeune/K. von Lewinski/K. Meßerschmidt/G. Michael/M. Rossi/T. Schilling/P. Wysk (Hrsg.), Beharren. Bewegen. Festschrift für Michael Kloepfer zum 70. Geburtstag, Berlin 2013, S. 315 – 332

  • 2012
    Flussgebietsgemeinschaften aus europa-, verfassungs- und verwaltungsrechtlicher Sicht

    in: M. Ruffert (Hrsg.), Dynamik und Nachhaltigkeit des öffentlichen Rechts, Festschrift für Meinhard Schröder, Berlin 2012, S. 477 – 495

    Verrechnungsprobleme der Abwasserabgabe

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2012, S. 200 – 205

    Fischfauna, Gewässerdurchgängigkeit und Wasserkraftnutzung – Anforderungen der EU-Wasserrahmenrichtlinie und reale Konflikte am Beispiel des Rheineinzugsgebietes

    in: Fischerei und Naturschutz, VDSF-Schriftenreihe, 14/2012, Offenbach 2012, S. 81 – 104

  • 2011
    Der Stand der Technik im geltenden Recht

    in: Aktuelle Probleme des Umwelt- und Technikrechts, Symposium aus Anlass des 70. Geburtstags von Prof. Dr. Peter Marburger, UTR Band 10, Berlin 2011, S. 9 – 49

  • 2010
    Kommentar zur EG-Abfallverbringungsverordnung

    Köln 2010, 886 Seiten zusammen mit Dr. Anno Oexle und Prof. Dr. A. Epiney

    Sedimentmanagement für die Elbe

    Schriftenreihe „Studies in International Law of the Sea and Maritime Law – Internationales Seerecht und Seehandelsrecht“, Band 1, Baden-Baden 2010, 192 S.

    Klagbare Ansprüche auf Planung – Königsweg oder Holzweg des Rechtsschutzes?

    in: K.-P. Dolde/K. Hansmann/S. Paetow/E. Schmidt-Aßmann (Hrsg.), Verfassung – Umwelt – Wirtschaft, Festschrift für Dieter Sellner zum 75. Geburtstag, München 2010, S. 493 – 508

    Freiheit des Berufs (§ 170), Staatliche Berufsregelung und Wirtschaftslenkung (§ 171)

    in: Handbuch des Staatsrechts hrsg. von J. Isensee und P. Kirchhof, Band VIII, Grundrechte: Wirtschaft, Verfahren, Gleichheit, 3. Auflage, Heidelberg, 2010, S. 63 – 170, 171 – 261

  • 2009
    Wasserpreise und Kartellrecht

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2009, S. 1249 – 1255

    Verwaltungsrechtsschutz und Widerspruchsverfahren

    in: G. Manssen/M. Jachmann/C. Gröpl (Hrsg.), Nach geltendem Verfassungsrecht, Festschrift für Udo Steiner, Stuttgart u.a. 2009, S. 92 – 108

    Handlungsoptionen des Planungsrechts zur Entwicklung des Deutzer Hafenareals für neue gemischte Nutzungen?

    in: Stadt Köln (Hrsg.), Zukünftige Nutzung des Deutzer Hafens, August 2009, S. 24 – 33

    Recht und Politik im europäisch koordinierten Hochwasserschutz

    in: M. Kloepfer (Hrsg.), Hochwasserschutz, Herausforderung an Recht und Politik, Schriften zum Katastrophenschutzrecht, Band 2, Baden-Baden 2009, S. 95 – 109

    Gestión del Agua en Estados con una Estructura constitucional federal: La Situatión en Alemania

    in: A. Embid Irujo/M. Kölling (Ed.), Gestión del Agua y Descentralización Política, Conferencia Internacional de Gestión del Agua en Países Federales y Semejantes a los Federales, Zaragoza, 9 -11 de julio de 2008, Cizur Menor (Navarra), 2009, S. 287 – 303

  • 2008
    Kommunale Daseinsvorsorge und Europäischer Binnenmarkt

    in: Zeitschrift für Europäisches Umwelt- und Planungsrecht (EurUP) 2008, S. 257 – 268

    Umweltschutzrecht

    in: E. Schmidt-Aßmann/F. Schoch (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, 14. Auflage, Berlin – New York, 2008, 5. Kapitel, S. 591 – 774

    Erhebungs- und Ermäßigungsvoraussetzungen der sächsischen Wasserentnahmeabgabe

    Leipziger Schriften zum Umwelt- und Planungsrecht, Band 13, Baden-Baden 2008, 71 S.

    Sachverständige als Beliehene

    in: J. Ipsen/B. Stüer (Hrsg.), Europa im Wandel, Festschrift für Hans-Werner Rengeling, Köln 2008, S. 17 – 33

  • 2007
    Urteilsanmerkung zu BGH, Urteil vom 19.07.2007 – III ZR 305/06; Beck RS 2007, 13241: Entschädigung bei eigentumsverdrängender Planung

    in: LMK

    Rechtsprobleme des nordrhein-westfälischen Wasserentnahmeentgeltgesetzes

    in: Nordrhein-Westfälische Verwaltungsblätter (NwVBl.) 2007, S. 457 – 465

    Rechtsgeschichtliche Voraussetzungen und Entwicklungen des Wohneigentums in Deutschland

    in: T. Harlander (Hrsg.), Stadtwohnen, Geschichte – Städtebau – Perspektiven, Ludwigsburg und München 2007, S. 170 – 183

    Betrachtungen zur Lage der Gesetzgebung

    in: O. Depenheuer/M. Heintzen/M. Jestaedt/P. Axer (Hrsg.), Staat im Wort, Festschrift für Josef Isensee, Heidelberg 2007, S. 345-362

    Kommentierung des § 2 des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes

    in: H.D. Jarass/D. Ruchay/C. Weidemann (Hrsg.), Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz, Losebl., 20. Ergänzungslieferung, München, März 2007

    Koordination zwischen Fach- und Bauleitplanung, dargestellt am Beispiel der Deponiefolgenutzungen

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2007, S. 3 ff.

    Bundesstaatliche Kompetenzordnung im europäischen Staatenverbund

    in: R. Grote/I. Härtel/K.-E. Hain/T.I. Schmidt/T. Schmitz/G.F. Schuppert/C. Winterhoff (Hrsg.), Die Ordnung der Freiheit, Festschrift für Christian Starck zum 70. Geburtstag, 2007, S. 165-186

    Praxisprobleme des deutschen Wasserrechts nach der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie

    in: Natur und Recht (NuR) 2007, S. 503 – 513

  • 2006
    Der enteignungsrechtliche Übernahmeanspruch des Eigentümers

    in: M.E. Geis/D.C. Umbach (Hrsg.), Planung – Steuerung – Kontrolle, Festschrift für Richard Bartlsperger zum 70. Geburtstag, Berlin 2006, S. 17-40

    Der Vorschlag für eine EG-Hochwasserrichtlinie – eine kritische Würdigung

    in: Zeitschrift für Europäisches Umwelt- und Planungsrecht (EurUP) 2006, S. 170-177

    Die neuen wasserrechtlichen Instrumente des Hochwasserschutzgesetzes vom 3.5.2005

    in: Natur und Recht (NuR) 2006, S. 614-623

    Gemeinschaftsaufgaben und Mischfinanzierung – eine Crux des Bundesstaates

    in: M. Wallerath (Hrsg.), Fiat Iustitia, Recht als Aufgabe der Vernunft, Festschrift für Peter Krause zum 70. Geburtstag, Berlin 2006, S. 325-348

    Rechtsfragen des Konflikts zwischen Wasserkraftnutzung und Fischfauna

    Schriftenreihe Umwelt- und Technikrecht (UTR), Band 88, Berlin, 2006

    Kommentierung der §§ 18, 39-44, 45, 85-122, 190 des Baugesetzbuchs

    in: Schrödter, Baugesetzbuch, 7. Auflage, München, 2006

  • 2005
    Umweltschutzrecht

    in: E. Schmidt-Aßmann (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, 13. Auflage, Berlin – New York, 2005, 5. Kapitel, S. 551-734

    Pflicht und Kür bei der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie

    in: Zeitschrift für Wasserrecht (ZfW) 2005, S. 1-22

  • 2004
    Öffentliches und privates Wasserrecht

    NJW-Schriftenreihe, Band 24, 3. Auflage, München, 2004

    Öffentliche Bewirtschaftung der Gewässer als Aufgabe und Rechtsproblem

    in: Umwelt- und Planungsrecht (UPR) 2004, S. 201‑206

    Umsetzung von EG-Richtlinien im neuen Energiewirtschaftsrecht

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2004, S. 520-530

    Rechtsschutz beim Handel mit Emissionszertifikaten

    in: Schriftenreihe Umwelt- und Technikrecht (UTR), Band 74, Berlin, 2004, S. 145-186

  • 2003
    Umweltschutzrecht

    in: E. Schmidt-Aßmann (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, 12. Auflage, Berlin – New York, 2003, 5. Kapitel, S. 505-678

    Gewässerschutzrecht, Grundlagen und allgemeine Regelungen (§ 65), Oberirdische Gewässer (§ 66), Küstengewässer und meeresbezogene Regelungen (§ 67), Grundwasser (§ 68), Trinkwasser (§ 69)

    in: H.-W. Rengeling (Hrsg.), Handbuch zum europäischen und deutschen Umweltrecht, Band II, 1. Teilband, 2. Auflage, Köln – Berlin – Bonn – München, 2003, S. 769-958

    Industrieanlagen, Abwasser und Abfall – Überlegungen zum Wert rechtsbegrifflicher Klarheit

    in: K. Hansmann, S. Paetow, M. Rebentisch (Hrsg.), Umweltrecht und richterliche Praxis, Festschrift für Ernst Kutscheidt zum 70. Geburtstag, München, 2003, S. 389-407

    Konkretisierungen des Rechtsstaats- und Demokratiegebotes

    in: E. Schmidt-Aßmann, D. Sellner, G. Hirsch, G.-H. Kemper, H. Lehmann-Grube (Hrsg.), Festgabe 50 Jahre Bundesverwaltungsgericht, Köln – Berlin – Bonn – München, 2003, S. 223-253

    Rechtliche Probleme der Entsorgung nach der Atomgesetznovelle

    in: F. Ossenbühl (Hrsg.), Deutscher Atomrechtstag 2002, Baden‑Baden, 2003, S. 107-128

    Zur Lage der deutschen Verwaltungsrechtswissenschaft

    in: Die Verwaltung, Band 36 (2003), S. 271-291

  • 2002
    Gewässerschutz und Föderalismus aus Sicht der Wissenschaft

    in: M. Kloepfer (Hrsg.), Umweltföderalismus, Berlin, 2002, S. 403-439

    Wirtschaftsverwaltungsrecht im Sog unterschiedlicher Rechtskulturen

    in: C.-E. Eberle, M. Ibler, D. Lorenz (Hrsg.), Der Wandel des Staates vor den Herausforderungen der Gegenwart, Festschrift für Winfried Brohm zum 70. Geburtstag, München, 2002, S. 3-24

    Die verfassungsgerichtliche Kontrolle von Prognosen des Landesgesetzgebers

    in: Präsident des Verfassungsgerichtshofs für das Land Nordrhein-Westfalen (Hrsg.), Verfassungsgerichtsbarkeit in Nordrhein-Westfalen, Festschrift zum 50-jährigen Bestehen des Verfassungsgerichtshofs für das Land Nordrhein-Westfalen, Stuttgart – München – Hannover – Berlin – Weimar – Dresden, 2002, S. 293‑318

    Konditionale und finale Rechtsetzung

    in: Archiv des öffentlichen Rechts (AöR), Band 127 (2002), S. 523-574

  • 2001
    Staat und Wirtschaft: Einfluß unterschiedlicher Rechtskulturen auf die technische Sicherheit

    in: World Congress, Safety of Modern Technical Systems, Congress-Documentation, hrsg. von TÜV Saarland Foundation, Saarbrücken, 2001, S. 57-71

    Gewässerausbau und Wasserkraftnutzung – Auslegungsfragen des § 31 WHG und des ergänzenden Landesrechts

    in: R. Breuer (Hrsg.), Gewässerausbau, Wasserkraftnutzung und alte Mühlenrechte, Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Heft 29, Köln – Berlin – Bonn – München, 2001, S. 31-56

    Alte Mühlenrechte an der Erft

    in: R. Breuer (Hrsg.), Gewässerausbau, Wasserkraftnutzung und alte Mühlenrechte, Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Heft 29, Köln – Berlin – Bonn – München, 2001, S. 99-215

    Anlagensicherheit und Umweltschutz im Energiesektor

    in: K.‑P. Dolde (Hrsg.), Umweltrecht im Wandel, Berlin, 2001, S. 915‑947

    Die Angst vor Gefahren und Risiken und die sachverständige Beratung nach dem Maßstab praktischer Vernunft

    in: R. Bartlsperger (Hrsg.), Der Experte bei der Beurteilung von Gefahren und Risiken, Berlin, 2001, S. 31-79

    Verfassungsrecht und Versteigerungsverfahren nach § 11 Telekommunikationsgesetz

    in: M.-E. Geis, D. Lorenz (Hrsg.), Staat – Kirche – Verwaltung, Festschrift für Hartmut Maurer zum 70. Geburtstag, München, 2001, S. 25‑47

    Verfassungsbeschwerde und Verfahrensdauer

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2001, Sonderheft, S. 6-10

  • 2000
    Kommentierung der §§ 2 und 3 des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes

    in: H.D. Jarass/D. Ruchay/C. Weidemann (Hrsg.), Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz, Losebl., München, 2000

    Umweltschutz zwischen Rechtsnormen, Standards und Bewirtschaftungsermessen

    in: R. Breuer (Hrsg.), Regelungsmaß und Steuerungskraft des Umweltrechts, Symposium aus Anlass des 70. Geburtstags von Jürgen Salzwedel, Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Heft 27, Köln – Berlin – Bonn – München, 2000, S. 27-59

    Das sächsische Baurecht und die baurechtliche Entwicklung in anderen deutschen Staaten während des 19. Jahrhunderts – Vergleichende Betrachtungen

    in: H. Bauer, R. Breuer, C. Degenhart, M. Oldiges (Hrsg.), 100 Jahre Allgemeines Baugesetz Sachsen, Stuttgart – München – Hannover – Berlin – Weimar – Dresden, 2000, S. 209-241

    Städtebauliche Planung, Umlegung und Enteignung nach dem Allgemeinen Baugesetz in Sachsen

    in: H. Bauer, R. Breuer, C. Degenhart, M. Oldiges (Hrsg.), 100 Jahre Allgemeines Baugesetz Sachsen, Stuttgart – München – Hannover – Berlin – Weimar – Dresden, 2000, S. 263-306

    Die wasserrechtliche Planfeststellung

    in: W. Erbguth, J. Oebbecke, H.-W. Rengeling und M. Schulte (Hrsg.), Planung, Festschrift für Werner Hoppe zum 70. Geburtstag, München, 2000, S. 667‑693

    Europäisierung des Wasserrechts

    in: E. Schmidt-Aßmann (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, 11. Auflage, Berlin – New York, 1999, 5. Kapitel, S. 461-625

  • 1999
    Umweltschutzrecht

    in: E. Schmidt-Aßmann (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, 11. Auflage, Berlin – New York, 1999, 5. Kapitel, S. 461-625

    Die Zulässigkeit landesrechtlicher Andienungs- und Überlassungspflichten gemäß § 13 Abs. 4 KrW-/AbfG

    (unter Mitarbeit von K.-D. Fröhlich), Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Heft 26, Köln – Berlin – Bonn – München, 1999

    Die Umsetzung europäischer Vorgaben in deutsches Recht – § 6a WHG

    in: Zeitschrift für Wasserrecht (ZfW) 1999, S. 220-235

    Stabilität der Verfassung?

    in: J. Isensee und H. Lecheler (Hrsg.), Freiheit und Eigentum, Festschrift für Walter Leisner zum 70. Geburtstag, Berlin, 1999, S. 301-337

    Anlagengenehmigung und Grundpflichten

    in: D. Czajka, K. Hansmann, M. Rebentisch (Hrsg.), Immissionsschutzrecht in der Bewährung – 25 Jahre Bundes-Immissionsschutzgesetz, Festschrift für Gerhard Feldhaus zum 70. Geburtstag, Heidelberg, 1999, S. 49‑82

    Wasserrechtliche Instrumente des Hochwasserschutzes – Befund und Reformbestrebungen

    in: R. Breuer (Hrsg.), Hochwasserschutz im geltenden und künftigen Recht, Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Heft 25, Köln – Berlin – Bonn – München, 1999, S. 31-65

  • 1998
    Kommentierung der §§ 18, 39-44, 45, 85-122 und 190 des Baugesetzbuchs

    in: Schrödter, Baugesetzbuch, 6. Auflage, München, 1998

    Gewässerschutzrecht, Grundlagen und allgemeine Regelungen (§ 66), Oberirdische Gewässer (§ 67), Küstengewässer und meeresbezogene Regelungen ( § 68), Grundwasser (§ 69), Trinkwasser (§ 70)

    in: H.-W. Rengeling (Hrsg.), Handbuch zum europäischen und deutschen Umweltrecht, Band II, 1. Auflage, Köln – Berlin – Bonn – München, 1998, S. 561-795

    Tendenzwende des Rechtsschutzes? Betrachtungen zu den §§ 43 ff. UGB-KomE

    in: Schriftenreihe Umwelt- und Technikrecht (UTR), Band 45, Heidelberg, 1998, S. 161-213

    Die Kostenlast bei Wasserschutzgebietsfestsetzungen

    in: Natur und Recht (NuR) 1998, S. 337-347

    Der Entwurf einer EG-Wasserrahmenrichtlinie

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 1998, S. 1001-1010

  • 1997
    Die Fortentwicklung des Wasserrechts auf europäischer und deutscher Ebene

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1997, S. 1211-1223

    Zunehmende Vielgestaltigkeit der Instrumente im deutschen und europäischen Umweltrecht – Probleme der Stimmigkeit und des Zusammenwirkens

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 1997, S. 833-845

    Wasserrecht in Mitgliedstaaten der Europäischen Union – ein Vergleich

    in: Länderarbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA)/F. N. Correia/R. A. Kraemer (Hrsg.), Eurowater, Band 2, Dimensionen Europäischer Wasserpolitik, Berlin – Heidelberg, 1997, S. 26-41

    Private Kreislaufwirtschaft und öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger

    in: R. Breuer (Hrsg.), Staat, Selbstverwaltung und Private in der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Band 24, Köln – Berlin – Bonn – München, 1997, S. 3-28

    Deutsche und europäische Anforderungen an die Behandlung von kommunalem Abwasser

    in: R. Breuer (Hrsg.), Staat, Selbstverwaltung und Private in der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Band 24, Köln – Berlin – Bonn – München, 1997, S. 101-144

    Nutzungen der Fernwasser-Zweckverbände an den Talsperren des Freistaates Sachsen – Daseinsvorsorge zwischen Staat und Selbstverwaltung

    in: R. Breuer (Hrsg.), Staat, Selbstverwaltung und Private in der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Das Recht der Wasser- und Entsorgungswirtschaft, Band 24, Köln – Berlin – Bonn – München, 1997, S. 145-175

    Novellierung des Wasserhaushaltsgesetzes

    in: H.‑W. Rengeling (Hrsg.), Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren – Deregulierung, Köln – Berlin – Bonn – München, 1997, S. 77-108

  • 1996
    Zulässigkeit der Trinkwasserversorgung bei Grenzwertüberschreitungen

    in: Transparenz und Akzeptanz von Grenzwerten am Beispiel des Trinkwassers, Berichte des Umweltbundesamtes 6/1996, Berlin, 1996, S. 151-188

    Der Schutz der Meere im innerstaatlichen Recht – Wasserrech

    in: H.-J. Koch/R. Lagoni (Hrsg.), Meeresumweltschutz für Nord- und Ostsee, Baden-Baden, 1996, S. 205-239

    Naturschutz, Eigentum und Entschädigung

    in: Natur und Recht (NuR) 1996, S. 537-547

    Konsequenzen der Neudefinition des Standes der Technik

    in: Korrespondenz Abwasser (KA) 1996, S. 1002‑1012

  • 1995
    Umweltschutzrecht

    in: E. Schmidt-Aßmann (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, 10. Auflage, Berlin – New York, 1995, 5. Kapitel, S. 433-575

    Gewässerschutz in Europa – Eine kristische Zwischenbilanz

    in: Wasser & Boden (WuB) 1995, Heft 11, S. 10-14

    Kommunale Abfallgebühren und Sortierreste des Dualen Systems der Abfallentsorgung (zusammen mit K. Faßbender)

    in: Wirtschaft und Verwaltung (WuV), Vierteljahresbeilage zum Gewerbearchiv (GewArch.) 1995, S. 1-39

  • 1994
    Die Sackgasse des neuen Europaartikels (Art. 23 GG)

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 1994, S. 417‑429

    Verwaltungsrechtlicher und strafrechtlicher Umweltschutz – Vom ersten zum zweiten Umweltkriminalitätsgesetz

    in: Juristenzeitung (JZ) 1994, S. 1077-1091

    Empfehlen sich ergänzende gesetzliche oder untergesetzliche Regelungen der Altlasten, und welchen Inhalt sollten sie haben?

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1994, S. 890-901

    Probabilistische Risikoanalysen und Gentechnikrecht

    in: Natur und Recht (NuR) 1994, S. 157-169

  • 1993
    Entwicklungen des europäischen Umweltrechts – Ziele, Wege und Irrwege

    Schriftenreihe der Juristischen Gesellschaft zu Berlin, Heft 134, Berlin – New York, 1993

    Staatsrecht und Gerechtigkeit – Antworten auf juristische Herausforderungen in existentiellen Grenzsituationen

    in: B. Bender, R. Breuer, F. Ossenbühl und H. Sendler (Hrsg.), Rechtsstaat zwischen Sozialgestaltung und Rechtsschutz, Festschrift für Konrad Redeker, München, 1993, S. 11-54

  • 1992
    Kommentierung der §§ 18, 39-44, 45, 85-122, 190, 246 a Abs. 1 Satz 1 Nr. 9, 10 des Baugesetzbuchs

    in: Schrödter, Baugesetzbuch, 5. Auflage, München, 1992

    Umweltschutzrecht

    in: I. v. Münch, E. Schmidt-Aßmann (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, 9. Auflage, Berlin – New York, 1992, 5. Kapitel, S. 391-515

    Empfiehlt es sich, ein Umweltgesetzbuch zu schaffen, gegebenenfalls mit welchen Regelungsbereichen?

    Gutachten B für den 59. Deutschen Juristentag, München, 1992

    Atom- und Immissionsschutzrecht auf unterschiedlichen Wegen – Vergleichende Betrachtungen zum deutschen, französischen und niederländischen Recht

    in: Jahrbuch des Umwelt- und Technikrechts 1992, UTR Band 17, Heidelberg, 1992, S. 155-205

    Umweltrechtliche und wirtschaftslenkende Abgaben im europäischen Binnenmarkt

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1992, S. 485-496

  • 1991
    Verfahrens- und Formfehler der Planfeststellung für raum- und umweltrelevante Großvorhaben

    in: Bürger – Richter – Staat, Festschrift für Horst Sendler, hrsg. von E. Franßen, K. Redeker, O. Schlichter und D. Wilke, München, 1991, S. 357-390

    Rechtliche Bewertung krebserzeugender Immissionen

    in: Neuere Entwicklung im Immissionsschutzrecht, hrsg. vom Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, 1991, S. 158‑181

  • 1990
    Verhandlungslösungen aus der Sicht des deutschen Umweltschutzrechts

    in: Konfliktbewältigung durch Verhandlungen, hrsg. von W. Hoffmann-Riem und E. Schmidt‑Aßmann, Band I, Baden-Baden, 1990, S. 231-252

    Grundgedanken von rechtlichen Regelungen und technischen Regelwerken zu Risiken im Energiebereich: Risikobegriffe, Prioritäten, rechtliche Strategien zur Risikominimierung, dargestellt für den kontinental-europäischen Rechtskreis

    in: 1. Weltkongress für Sicherheitswissenschaft, hrsg. von A. Kuhlmann, Teil 1, Köln, 1990, S. 226-265

    Probleme der Zusammenarbeit zwischen Verwaltung und Strafverfolgung auf dem Gebiet des Umweltschutzes

    in: Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) 115 (1990), S. 448-488

    EG-Richtlinien und deutsches Wasserrecht

    in: Wirtschaft und Verwaltung (WuV), Vierteljahresbeilage zum Gewerbearchiv (GewArch.) 1990, S. 79-117

    Anlagensicherheit und Störfälle – Vergleichende Risikobewertung im Atom- und Immissionsschutzrecht

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 1990, S. 211‑222

  • 1989
    Verwaltungsrechtliche Prinzipien und Instrumente des Umweltschutzes, Bestandsaufnahme und Entwicklungstendenzen

    Bergisch Gladbach und Köln, 1989

    Genehmigungsverfahren Kernkraftwerk Mülheim-Kärlich

    Rechtsgutachten, hrsg. vom Ministerium für Umwelt und Gesundheit des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz 1989

    Die internationale Orientierung von Umwelt- und Technikstandards im deutschen und europäischen Recht

    in: Jahrbuch des Umwelt- und Technikrechts 1989, UTR Band 9, Düsseldorf, 1989, S. 43-116

    Freiheit des Berufs (§ 147), Die staatliche Berufsregelung und Wirtschaftslenkung (§ 148)

    in: Handbuch des Staatsrechts, hrsg. von J. Isensee und P. Kirchhof, Band VI, Freiheitsrechte, Heidelberg, 1989, S. 877-956, 957-1021

  • 1988
    Umweltschutzrecht

    in: I. v. Münch (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, 8. Auflage, Berlin – New York, 1988, 7. Kapitel, S. 601-694

    Wasserrechtliche Gefährdungshaftung und Aufwendungen der Gefahrenerforschung

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 1988, S. 992-997

    Empfehlen sich Änderungen des strafrechtlichen Umweltschutzes insbesondere in Verbindung mit dem Verwaltungsrecht?

    in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1988, S. 2072-2085

    Gerichtliche Kontrolle der Technik

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 1988, S. 104-115 (= Technische Überwachung im Umwelt- und Technikrecht, UTR Band 4, Düsseldorf, 1988, S. 91-119)

  • 1987
    Öffentliches und privates Wasserrecht

    NJW-Schriftenreihe, Band 24, 2. Auflage, München, 1987

    Umweltschutz und Gefahrenabwehr bei Anscheins- und Verdachtslagen

    in: Gedächtnisschrift für Wolfgang Martens, hrsg. von P. Selmer und I. v. Münch, Berlin – New York, 1987, S. 317‑350

    Rechtsprobleme der Altlasten

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 1987, S. 751-761

    Konflikte zwischen Verwaltung und Strafverfolgung

    in: Die Öffentliche Verwaltung (DöV) 1987, S. 169-183

  • 1986
    Eingriffsmöglichkeiten nach dem Chemikaliengesetz

    in: Schriften der Gesellschaft für Rechtspolitik, Band 3, München, 1986, S. 155‑305

    Ausbau des Individualschutzes gegen Umweltbelastungen als Aufgabe des öffentlichen Rechts

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1986, S. 849-859

    Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen im Umweltrecht

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 1986, S. 171‑178

    Die öffentlichrechtliche Anstalt

    in: Veröffentlichungen der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer (VVDStRL) , Band 44, 1986, S. 211-247

    „Altlasten“ als Bewährungsprobe der polizeilichen Gefahrenabwehr und des Umweltschutzes – OVG Münster, Beschluss vom 10.01.1985, NVwZ 1985, 355

    in: Juristische Schulung (JuS) 1986, S. 359-364

  • 1985
    ie Abgrenzung zwischen Abwasserbeseitigung, Abfallbeseitigung und Reststoffverwertung

    Heidelberg, 1985

    Umweltschutzrecht

    in: I. v. Münch (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, 7. Auflage, Berlin – New York, 1985, 7. Kapitel, S. 535-614

    Umweltschutz und Landwirtschaft – Grundwasser und Wasserhaushalt, wasser- und abfallrechtliche Grundfragen

    in: Agrarrecht 1985, Beilage II, S. 2-11

  • 1984
    Die Planfeststellung für Anlagen zur Endlagerung radioaktiver Abfälle

    Berlin, 1984

  • 1983
    Die Selbstverwaltung der Wasser- und Bodenverbände

    in: A. v. Mutius (Hrsg.), Selbstverwaltung im Staat der Industriegesellschaft, Festgabe zum 70. Geburtstag von Georg Christoph von Unruh, Heidelberg, 1983, S. 855-879

    Planungsverfahren und atomrechtliches Verwaltungsverfahren

    in: R. Lukes (Hrsg.), 7. Deutsches Atomrechts-Symposium, Köln – Berlin – Bonn – München, 1983, S. 153-175

    Baurechtlicher Nachbarschutz

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1983, S. 431-440

  • 1982
    Umweltschutzrecht

    in: I. v. Münch (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, 6. Auflage, Berlin – New York, 1982, 7. Kapitel, S. 633-741

    Das baurechtliche Gebot der Rücksichtnahme – ein Irrgarten des Richterrechts

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1982, S. 1065‑1073

    Die Kontrolle der Bauleitplanung – Analyse eines Dilemmas

    in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 1982, S. 273-280

  • 1981
    Strukturen und Tendenzen des Umweltschutzrechts

    in: Der Staat 20 (1981), S. 393-422

    Die Bedeutung der Entsorgungsvorsorgeklausel in atomrechtlichen Teilgenehmigungen

    in: Verwaltungsarchiv 72 (1981), S. 261-288

    Der maßgebende Zeitpunkt für die gerichtliche Kontrolle atom- und immissionsschutzrechtlicher Genehmigungen

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1981, S. 300-307

    Der Störfall im Atom- und Immissionsschutzrecht

    in: Wirtschaft und Verwaltung (WuV), Vierteljahresbeilage zum Gewerbearchiv (GewArch.), 1981, S. 219-240

    Urteilsanmerkung zu BVerfG, Urteil vom 10.03.1981, BVerfGE 56, 249 = DVBl. 1981, 542 (Bad Dürkheimer Gondelbahn)

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1981, S. 971-975

  • 1980
    Kommentierung der §§ 39 j – 44 c, 85-122 b des Bundesbaugesetzes

    in: Schrödter, Bundesbaugesetz, 4. Auflage, München, 1980

    Die Bindungswirkung von Bescheiden – insbesondere Zwischenbescheiden – und Präklusion

    in: R. Lukes (Hrsg.), 6. Deutsches Atomrechts-Symposium, Köln – Berlin – Bonn – München, 1980, S. 243-261

    „Mitlaufende Verwaltungskontrolle“ – prozessuale Entwicklungen und Irrwege

    in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1980, S. 1832‑1834

    Die Bedeutung des § 8 BNatSchG für Planfeststellungen und qualifizierte Genehmigungen nach anderen Fachgesetzen

    in: Natur und Recht (NuR) 1980, S. 89-101

  • 1979
    Die Entwicklung des Umweltschutzrechts seit 1977

    in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1979, S. 1862-1871

    Die Verfassungsmäßigkeit der wasserwirtschaftsrechtlichen Benutzungsordnung

    in: Zeitschrift für Wasserrecht (ZfW) 1979, S. 78-100

  • 1978
    Grundrechte als Anspruchsnormen

    in: O. Bachof, L. Heigl, R. Redeker (Hrsg.), Verwaltungsrecht zwischen Freiheit, Teilhabe und Bindung, Festgabe aus Anlaß des 25jährigen Bestehens des Bundesverwaltungsgerichts, München, 1978, S. 89‑119

    Gefahrenabwehr und Risikovorsorge im Atomrecht

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1978, S. 829-839

    Wirksamerer Umweltschutz durch Reform des Verwaltungsverfahrens- und Verwaltungsprozeßrechts?

    in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1978, S. 1558-1566

    Urteilsanmerkung zu BVerwG, Urteil vom 17.02.1978, BVerwGE 55, 250 = DVBl. 1978, 591 (Kraftwerk Voerde)

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1978, S. 598-601

    Entschädigungsrechtliche Konsequenzen von Eingriffen in die Baufreiheit

    in: Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 1978, S. 189-200

    Die rechtliche Bedeutung der Verwaltungsvorschriften nach § 48 BImSchG im Genehmigungsverfahren

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1978, S. 28-37

  • 1977
    Die Entwicklung des Wasserrechts und des Abfallrechts 1974‑1976

    in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1977, S. 1174‑1179

    Die Entwicklung des Atomrechts 1974-1976

    in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1977, S. 1121-1129

    Die Entwicklung des Immissionsschutzrechts 1974-1976

    in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1977, S. 1025-1034

    Die Wasserwirtschaft im Schnittpunkt der verschiedenen Fachplanungen; Rechtsfolgen planerischer Untätigkeit und Plankollisionen

    in: Das Recht der Wasserwirtschaft 20 (1977), S. 81‑114

    Legislative und administrative Prognoseentscheidungen

    in: Der Staat 16 (1977), S. 21-54

    Selbstverwaltung und Mitverwaltung Beteiligter im Widerstreit verfassungsrechtlicher Postulate

    in: Die Verwaltung 10 (1977), S. 1‑29

  • 1976
    Die Bodennutzung im Konflikt zwischen Städtebau und Eigentumsgarantie

    München, 1976

    Öffentliches und privates Wasserrecht

    NJW-Schriftenreihe, Band 24, 1. Auflage, München, 1976

    Direkte und indirekte Rezeption technischer Regeln durch die Rechtsordnung

    in: Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) 101 (1976), S. 46‑88

  • 1970
    Selbstbindung des Gesetzgebers durch Programm- und Plangesetze?

    in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 1970, S. 101‑105

  • 1969
    Die raumgestaltende Planung im Wasserrecht

    in: Zeitschrift für Wasserrecht (ZfW) 1969, S. 77-108

  • 1968
    Die hoheitliche raumgestaltende Planung – Wirkungsbereich und Zusammentreffen von Planfeststellungen, fachlichen Nutzungsregelungen, Bauleitplänen und Plänen der Raumordnung

    Bonn, 1968