Sitz von Köhler & Klett in der Von-Werth-Straße 2, Köln
Sitz von Köhler & Klett in der Von-Werth-Straße 2, Köln
Sitz von Köhler & Klett in der Von-Werth-Straße 2, Köln
juve awards 2019 – Kanzlei des Jares für Umwelt- und Planungsrecht
  • Köhler & Klett steht seit über 30 Jahren für marktführende Beratung im Umwelt- und Planungsrecht

  • »hochqualifiziert und engagiert«

    JUVE AWARDS

  • »eine Top-Adresse«

    JUVE-Handbuch Wirtschaftskanzleien

  • »großes technisches Verständnis und extreme Spezialisierung«

    The LEGAL 500 – Deutschlands führende Kanzleien

  • »strategisch geschickt«

    JUVE AWARDS

  • »erstklassig und auf wissenschaftlich sehr hohem Niveau«

    JUVE-Handbuch Wirtschaftskanzleien

Empfang Köhler & Klett in Köln

Unser bundesweit tätiges Team besteht aus 17 spezialisierten Anwälten und Fachanwälten.

Rechtsanwälte von Köhler & Klett im Gespräch

Unsere Leistungen sind von der Fach- und Wirtschaftspresse vielfach ausgezeichnet worden.

  • JUVE AWARDS 2019 – Kanzlei des Jahres für Umwelt- und Planungsrecht
  • NOMINIERT JUVE AWARDS 2019 Kanzlei des Jahres Regulierte Industrien
  • Handeslblatt – Deutschlands beste Anwälte 2019 öffentliches Wirtschaftsrecht Köhler & Klett
  • The Legal 500 – deutschlands führende Kanzlei 2020
  • juve awards 2010 – nominiert als Kanzlei des Jahres für den Öffentlichen Sektor
  • Empfohlen im Kanzleimonitor 2018 – 2019

Aktuelle Meldungen

Handelsblatt zeichnet Köhler & Klett-Partner als Top-Anwälte im öffentlichen Wirtschaftsrecht und Umweltrecht aus

Das Handelsblatt hat im Juni 2020 auf der Basis einer unabhängigen Datenerhebung Deutschlands renommierteste Rechtsberater ermittelt und die Köhler & Klett-Partner Professor Dr. Wolfgang Klett und Dr. Anno Oexle als führende Anwälte in den Bereichen öffentliches Wirtschaftsrecht und Umweltrecht ausgezeichnet.

„Klimaklage“ – Bundesregierung mit Köhler & Klett vor VG Berlin erfolgreich

Das Verwaltungsgericht Berlin hat am 31.10.2019 die sog. „Klimaklage“ von Greenpeace und drei Familien von Landwirten gegen die Bundesregierung als unzulässig abgewiesen (10 K 412.18). Das Urteil bestätigt die Rechtsauffassung der Bundesregierung. Die Berufung gegen das Urteil wurde vom Verwaltungsgericht wegen grundsätzlicher Bedeutung zugelassen.

Die Bundesregierung wurde in dem Verfahren von Köhler & Klett vertreten. Das Köhler & Klett-Team bestand aus den Rechtsanwälten Dr. Anno Oexle und Thomas Lammers.

Aktuelle Vorträge

16.9.2020

Vergaberecht - Nachprüfungsverfahren

beim Kommunalen Bildungswerk e.V. in Berlin

17.9.2020

Vergaberecht - aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung

beim Kommunalen Bildungswerk e.V. in Berlin

26.10.2020

Fachkundelehrgang nach § 4 Deponieverordnung

veranstaltet durch das BEW in Duisburg

29.10.2020

Vertiefungsseminar: Entschädigung und Enteignung

veranstaltet vom vhw Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. in München

Rechtsanwälte vor dem Köhler & Klett Gebäude in Köln

Wir suchen qualifizierte, engagierte und kollegiale Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte.