Dr. Juliane Freidank M.E.B.Associate

Dr. Juliane Freidank berät private Unternehmen und öffentliche Einrichtungen in allen Bereichen des Verwaltungsrechts. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der kommunalrechtlichen, kommunalabgaberechtlichen und wasserrechtlichen Beratung sowie gerichtlichen Vertretung von Zweckverbänden. Über spezifische Kenntnisse verfügt Dr. Juliane Freidank zudem im Umweltprivatrecht, insbesondere im Umweltvertragsrecht.

Mandanten schätzen ihr ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und ihr ergebnisorientiertes Denken und Handeln.

+49 30 235122-22
j.freidank@koehler-klett.de

Vita

Geboren in Berlin

Studium der Rechtswissenschaften in Berlin und Lausanne

Master in European Business (ESCP Europe)

Rechtsanwältin seit 2011

Promotion zu einem arbeitsrechtsrechtlichen Thema

Eintritt in die Kanzlei 2019

Schwerpunkte der anwaltlichen Tätigkeit: Verwaltungsrecht, insbesondere Kommunalrecht, Kommunalabgabenrecht und Wasserrecht, sowie Zivilrecht an der Schnittstelle zum Umwelt- und Planungsrecht.